Laden ...

Herzlich Willkommen im Kleintier Rehazentrum

 

Liebe/r TierhalterIn,

Ihr Hund läuft unrund, ist verspannt oder benötigt Physiotherapie nach einer OP? 

Dann sind Sie bei uns genau richtig. Therapeutisches Schwimmen und Physiotherapie - Rehabilitation und Gesunderhaltung!

Je nach Befund hat die Schmerzlinderung, die Verbesserung oder der Erhalt der Lebensqualität Ihres Tieres oberste Priorität.

Wenn möglich sollte bereits vor einer anstehenden Operation die Muskulatur des Bewegungsapparates auftrainiert werden, um nach einer Operation eine schnellere Rehabilitation zu erreichen. Nach einer Operation oder Verletzung oder aber auch im Alter sind physiotherapeutische Maßnahmen, Muskelaufbau und – erhalt, vergleichbar wie im Humanbereich, äußerst effektiv. 

Bei uns wird Ihr Hund ganzheitlich betrachtet und ein individueller Therapieplan erstellt, der sowohl eine Wiederherstellung der Funktionalität aller Gelenke und Muskeln anstrebt, aber auch als Prävention von Folgeerkrankungen, wie z.B. Osteoarthrose abzielt. 

Einen Besuch beim Tierarzt ersetzt die Physiotherapie aber nicht und es sollte unbedingt vorab eine tierärztliche Diagnose gestellt worden sein, auf der unsere Behandlung basiert. Dabei legen wir auch Wert auf eine enge Zusammenarbeit mit Ihrem behandelnden Tierarzt.

Es ist uns sehr wichtig, Sie als engste Bezugsperson Ihres Tieres in unsere Arbeit mit einzubeziehen. Die Kombination von Physiotherapie und regelmäßigen Übungen zu Hause ist der effektivste Weg zur Genesung Ihres Tieres. Selbstverständlich gehen wir dabei auf Ihre individuellen Möglichkeiten ein.

Schmerzfreiheit und Mobilität nach Krankheit oder Unfall, geistige und körperliche Mobilität im Alter und Förderung der Mobilität als Prophylaxe – das sind die Ziele unserer Arbeit. 

Das Team vom Kleintier-Reha-Zentrum freut sich auf Sie und Ihren vierbeinigen Begleiter.